Willkommen auf der Homepage des ADW

News

Protokoll der 10. ordentlichen Jahreshauptversammlung des  ADW e.V.

 

Das Protokoll wird in Ermangelung eines/er Protokollführers/in nach handschriftlichen Notizen gefertigt.

 Datum:          04. Oktober 2015

 Zeit:               12:45 – 13:15 Uhr

 Ort:                Wasserski- und Wakeboardseilbahn Marburg / Niederweimar
35096 Niederweimar

 

Anwesende:   24 Teilnehmer (siehe Anwesenheitsliste)

TOP 1:                Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung,der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit

 

1. Der 1. Vorsitzende begrüßt die Anwesenden und dankt für das rege Interesse.

 

2. Die Einladung zur heutigen Sitzung erfolgte per eMail mit Datum vom 10. September 2015. Diese Einladung wurde auf der Club-Homepage www.adw-club.de veröffentlicht und am 10., 11. Sowie am 12. September 2015 per eMail verschickt. Die lt. Satzung vorgeschriebene Ladungsfrist von 14 Tagen wurde somit eingehalten.

 

3. Lt. Satzung ist jede ordnungsgemäß eingeladene JHV beschlussfähig. Da zur JHV ordnungsgemäß eingeladen wurde, ist diese Versammlung somit beschlussfähig.

 

 TOP 2:      Genehmigung des Protokolls

 

Das Protokoll der 9. Jahreshauptversammlung vom 04.10.2013 wurde allen Mitgliedern am 23. und 24. Oktober 2013 und erneut mit der Einladung zur diesjährigen JHV verschickt und ohne Einsprüche genehmigt.

 

TOP 3:           Genehmigung der Tagesordnung

 

Die mit der Einladung verschickte Tagesordnung wurde einstimmig genehmigt.

 

TOP4:       Bericht des Vorstandes

 

Das wichtigste hier in Kürze:

 Jakob Purucker steht nicht mehr für Vorstandsarbeit zur Verfügung. Bleibt aber weiterhin Ansprechpartner für unsere Homepage ADW-Club.de.

 

JHV 2013 hatten wir 163 Mitglieder; heute 198.

 Ich denke, dass wir da andere Formen finden müssen.

 Die Suche danach und deren Umsetzung wird eine von zwei Aufgaben sein, die ich, sollte ich heute noch einmal gewählt werden, in dann meiner letzten Amtszeit bis 2017 erledigen möchte.

 

Trotz des großen und teuren Wettkampfes, des ADW-Open 2012, verfügen wir heute über ein Barvermögen in Höhe von 25.924,48 €

 Davon hat der Riderpoint Niederweimar 6.083,13 € erwirtschaftet und kann auch allein darüber verfügen.

 

Der größte Teil dieses Geldes nämlich 5.000,00 € stammt aus den Fördermitteln der Commerzbank, die dankenswerterweise das „Grüne Band für vorbildliche Jugendförderung“ der Dresdener Bank fortgeführt hat.

 

Diese „Grüne Band“ wird uns heute Nachmittag vom Förderer im Beisein wichtiger Ehrengäste verliehen.

 

An dieser Stelle mein Dank an Lucien Gerkau mit seinen Mannen vom Rider Point Niederweimar, die ausschließlich für diesen Erfolg verantwortlich sind.

Herzlichen Glückwunsch Rider Point Niederweimar.

Es gab keine Anfragen oder Anmerkungen?

 

TOP 5:      Bericht des Kassenprüfers

                        Der Bericht der Kassenprüfer Armborst und Kahle wurde mit der Einladung verschickt. Der Kassenprüfer Reiner Kahle verliest seinen Prüfbericht und beantragt die Entlastung des Vorstandes. Eine Aussprache zu dem Bericht wurde nicht gewünscht.

TOP 6:           Entlastung des Vorstandes

                        Auf Antrag des Kassenprüfers Kahle wird der Vorstand einstimmig entlastet. Der 1. Vorsitzende und Geschäftsführer Adolf Marx bedankt sich für das Vertrauen.

 

TOP 7:           Wahlen

         

Als erster Wahlgang steht die Wahl des 1. Vorsitzenden an. Der 2. Vorsitzende Jürgen Zepp schlägt den bisherigen Vorsitzenden Marx zur Wiederwahl vor. Weitere Vorschläge werden nicht gemacht.

 

Die folgenden Vorstandsämter wurden von den Mitgliedern gewählt:

 

1.     1. Vorsitzender: Adolf Marx (einstimmig bei eigener Enthaltung)

 

2.    2. Vorsitzende: Jürgen Zepp (einstimmig bei eigener Enthaltung)

 

3.    Kassenwart: NN (Arbeiten übernimmt die Geschäftsstelle)

 

4.    Schriftführer und Jugendwart: NN (Arbeiten übernimmt die Geschäftsstelle)

 

5.    Trainingswart: Harry Sedlmayr (einstimmig bei eigener Enthaltung)

 

6.    Beisitzer: Lucien Gerkau, Norman Frank (einstimmig bei eigener Enthaltungen)

 

7.    Kassenprüfer: Reiner Kahle (einstimmig bei eigener Enthaltungen) und Aaron Armborst (in Abwesenheit)

 

TOP 8:           Planung 2015 – 2017

 Eben hatte ich von zwei Dingen gesprochen, die ich in der nun begonnenen letzten Amtszeit als Vorsitzender erledigen möchte.

 

Ich möchte eventuell mit dem Deutschen Wasserski & Wakeboardverband (DWWV) oder mit dem Wasserski & Wakeboardverband Niedersachsen Bremen (WWNB) eine Sport-Service-Agentur ins Leben rufen. Diese Agentur soll wie z.B. unsere Geschäftsstelle des Allgemeinen Deutschen Wakeboardclub (ADW) für sich neu gründende Sportclubs alle Verwaltungsaufgaben einschließlich der Clubgründung übernehmen. Die Kosten dafür werden von den Mitgliedern dieser Clubs getragen. Die Sportler und die Vorstände können dann unbelastet von Verwaltungsaufgaben ihrem Sport nachgehen.

 

Über meine zweite Planung werde ich nach einer Vorstandssitzung per eMail berichten.

 

TOP 10:        Verschiedenes

                                    Keine Beiträge

                                   

 

Adolf Marx (Nach Handnotitzen geschrieben)

 

Sollten bis zum Ablauf des 12.12.2015 keine Widersprüche eingehen, ist das Protokoll wie vorstehen genehmigt.

 

Di

29

Sep

2015

Jahreshauptversammlung

Hallo Rider,


anliegend die Einladung zur Jahreshauptversammlung 2014/2015 mit allen Anlagen.

mehr lesen

Fr

04

Sep

2015

Werde jetzt kostenlos Mitglied

Hi Rider, bereits seit 1998 gibt’s den

Allgemeine Deutsch Wakeboardclub ( ADW )



mehr lesen

Mo

22

Sep

2014

Die Wake-Masters gastieren am Tag der Deutschen Einheit 2.-3. Oktober im Hannoveraner Maschsee

Der Wasserski & Wakeboardverband Niedersachsen / Bremen e.V.  WWNB holt die bundesweite Wakeboard Serie Wake-Masters an den Hannoveraner Maschsee.

mehr lesen

Mo

02

Jun

2014

Bundesverdienstkreuz für Adolf Marx

Der Ehrenpräsident des DWWV e.V. Adolf Marx hat am Montag den 19. Mai 2014 im Rathaus der Samtgemeinde Bersenbrück in einer Feierstunde das Verdienstkreuz am Bande des Bundesrepublik Deutschland überreicht bekommen.

Wir gratulieren im Namen des ADW von ganzem Herzen zu dieser bedeutenden Auszeichnung!!!

 

mehr lesen

Di

01

Apr

2014

Hinweis für Contests!!!

Anmeldung zur DM, EM und WM

 

Achtung: Immer erst genau die Ausschreibung lesen!

 

 

 

mehr lesen

Jetzt Mitglied werden

0_0_a_ADW_Aufnahmeantrag ADW_national.pd
Adobe Acrobat Dokument 58.4 KB